Aktuelle Informationen 

Neues aus der Presse, Aktuelle Berichte rund um Rhein und Ruhr

 

 

 

Aktuelle Rechtssprechungen zum Thema Hausverwaltung und Immobilien

 

 

 

 

18.08.2017

 

Mietpreise steigen weiterhin an

 

Wer zu Miete wohnt muss nach wie vor in Düsseldorf und dem Ruhrgebiet tief in die Tasche greifen. Auch die Preise für Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern in NRW´s Großstädten gehen nach Einschätzung von Immobilienmaklern weiter nach oben.

 

Ruhr Nachrichten

 

 

 

09.05.2017

 

Ausgezeichnete Immobilien-Umsätze in der Stadt Düsseldorf

 

Laut einem Immobilienbericht der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) verzeichnet die Landeshauptstadt gute Umsätze im Immobilienbereich. Parallel hierzu ist außerdem mit einem Wachstum der Bevölkerung zu rechnen und damit auch die Nachfrage nach neuem Wohnraum. Allein die Anzahl der Baugenehmigungen aus dem letzten Jahr hat sich mittlerweile verdreifacht. Weiterhin rechnet die Branche mit einem weiteren Anziehen des Preisniveaus.

 

WAZ

 

 

 

 

20.03.2017

 

Immobilienpreise weiter im Aufwind !

 

Die Preise für Immobilien in der Region Düsseldorf, Ratingen und Mettmann steigen weiter an. Nach wie vor versuchen viele Anleger ihr Geld in Betongold anzulegen was auch die Preise weiterhin in die Höhe treibt. So sind die Eigenheimpreise in Ratingen teils um bis zu 12 % gestiegen.

 

RP Düsseldorf

 

 

 

 

 

16.02.2017

 

Im Grunde spricht alles für die Immobilie ...

 

Für das gesparte Geld gibt es derzeit auf unsere Konten keine Zinsen bei einigen Banken schon Negativzinsen. Die Zinsen für eine Immobilie hingegen sind momentan immer noch auf einem niedrigem Niveau und nach Ansicht von Experten wird es wohl bald auch keine Änderungen geben. Für den Erwerb einer Eigentumswohnung in der Landeshauptstadt Düsseldorf zahlt man manchmal immer noch unter einem Prozent Zinsen.

 

RP Düsseldorf

 

 

 

 

 

11.02.2017 

 

Die Immobilienpreise wachsen und wachsen ...

 

Die Preise von Immobilien klettern unaufhörlich weiter. Bemerkenswert ist, dass die Preise von Büros stärker steigen als Preise von Wohnungen. Ein Ende des Booms ist derzeit noch nicht abzusehen.

 

Handelsblatt Düsseldorf 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hausverwaltung Hilden